Die Unternehmerfamilie Mittelsten ScheidErfolgreich durch Kontinuität und Bereitschaft zum Wandel


Als international erfolgreiches Familienunternehmen ist die Vorwerk Gruppe Millionen Menschen in aller Welt ein Begriff. Unter der Führung der Unternehmerfamilie Mittelsten Scheid ist Vorwerk in seiner mehr als 130-jährigen Geschichte zu einer weltweit agierenden Unternehmensgruppe gewachsen. Der ehemalige persönlich haftende Gesellschafter Dr. Jörg Mittelsten Scheid ist heute Ehrenvorsitzender des Beirats. Insgesamt sind 20 Mitglieder der Unternehmerfamilie Mittelsten Scheid dem Unternehmen Vorwerk als Gesellschafter verbunden. Sie alle tragen die nachhaltige Firmenpolitik mit, die vielleicht das eigentliche Erfolgsgeheimnis des Familienunternehmens ist.

Carl Vorwerk

Carl und Adolf Vorwerk gründen im Jahr 1883 die "Barmer Teppichfabrik Vorwerk & Co" in Wuppertal.

August Mittelsten Scheid

August Mittelsten Scheid, Schwiegersohn von Carl Vorwerk, wird 1907 alleiniger Gesellschafter.

Werner Mittelsten Scheid

1930 führt Werner Mittelsten Scheid den Direktvertrieb ein - ein neues Kapitel der Unternehmensgeschichte.

Dr. Erich Mittelsten Scheid

1953 übernimmt Dr. Erich Mittelsten Scheid die Leitung des Unternehmens.

Dr. Jörg Mittelsten Scheid

1966 tritt Dr. Jörg Mittelsten Scheid in die Unternehmensleitung ein und wird 2005 Vorsitzender des Beirats, dem er heute als Ehrenvorsitzender angehört.