Datenschutz

1.1 GRUNDSATZ Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

1.2 ERHEBUNG UND VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN In der Regel können Sie unsere Internetseiten besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen.

1.2.1 COOKIES
Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Sie ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die meisten der verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Einige Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte-Cookies).

Die erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

1.2.2 VERWENDUNGSZWECKE FÜR COOKIES


1.2.3 ZUSTIMMUNG ZU COOKIES
Mit der Nutzung unserer Website willigen Sie ein, dass wir Cookies verwenden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf kann verschiedentlich erfolgen: Sie können in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies einschränken oder komplett verweigern. Wie dies funktioniert, erfahren Sie auf den Hilfeseiten der Browser-Hersteller:

Sofern Sie sichergehen möchten, dass Sie nicht die Cookies deaktivieren, welche für die Funktionsfähigkeit unserer Website nötig sind, können Sie für diese Website (corporate.vorwerk.de) einen gezielten Cookie-Opt out nutzen. Cookies für Website-Optimierung ablehnen: Opt out Google Analytics
1.3 AUSKUNFTSRECHT Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

1.4 SICHERHEITSHINWEIS Wir schützen Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff, Verlust und Zerstörung. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Stand: Oktober 2011